chronik

veit hübner

Einhaldenfestival - Joo Jazz

Datum
28.07.2017 19:30
Veranstaltungsort
Kaseshof - Geratsreute 7
88273 Fronreute, Deutschland

Joo Jazz

Zum Beginn des zweiten Festivaltags bläst Joo Kraus erst einmal den Staub von der Bühne. Schubladeneinräumer und Kästchen­ankreuzer haben sich an dem deutschen Trompeter schon immer die Zähne ausgebissen, denn er lässt sich partout auf keine Stilrichtung festnageln. Zugegeben, Jazz war und ist der Fixstern in seinem Musik-Universum. In dessen Gravitationsfeld jedoch ziehen Soul, Funk, Pop und Latin ihre Bahnen, umkreist von Hip-Hop- und Trip-Hop-Satelliten, auf denen wohldosierte Elektronik-Schauer niedergehen. Das Album „Joo Jazz“ ist voll von neuen Sounds und bisher nicht gehörten Stilverbindungen. Mit Keyboarder Ralf Schmid, Bassist Veit Hübner und Drummer Torsten Krill hat Joo für dieses experimentierfreudige Projekt genau die richtigen Leute um sich versammelt – denn mit ihnen versteht er sich blind.

Besetzung:

Joo Kraus (Trompete, Flügelhorn), Ralf Schmid (Keyboards), Veit Hübner (Bass), Torsten Krill (Drums)

 
 

Alle Daten

  • 28.07.2017 19:30