tales in tones trio

veit hübner

Tales In Tones - Geschichten mit Hilfe der Musik erzählen, große und kleine, wilde und ruhige, rätselhaft mystische und natürlich wunderschöne Geschichten mit Happy End, aus fernen Welten oder aus dem Hier und Jetzt, darum geht es bei TTT.

Dieses mehrfach preisgekrönte Trio bedient sich dabei der gesamten stilistischen Bandbreite, die der Jazz des 21. Jahrhunderts zu bieten hat. Alle diese Einflüsse werden in den Eigenkompositionen der drei Ausnahme-Musiker zusammengebracht, und in ihrem besonderen musikalischen Erzählstil spannend aber auch humorvoll präsentiert. Neben der regelmäßigen Zusammenarbeit mit nationalen und internationalen Musikgrößen geht das Tales in Tones Trio diesem sehr konsequent eigenen musikalischen Weg schon seit über 10 Jahren nach. 

Hörgenuss-Tipp: Augen zu und Ohren ganz weit auf für die außergewöhnlichen Musikerzählungen des Tales In Tones Trios.

Besetzung:

  • Ralf Schmid: Klavier
  • Veit Hübner: Kontrabass 
  • Torsten Krill: Schlagzeug 

Alle drei Musiker wurden in den Jahren 2001, 2003 und 2006 jeweils mit dem renommierten Jazzpreis des Landes Baden-Württemberg ausgezeichnet. 1999 gewann das Trio den damals wichtigsten Deutschen Jazzpreis "Hennessy Jazz Search". 

Bisherige Zusammenarbeit mit: 

Michael Brecker, Pee Wee Ellis, Horst Jankowski, Nana Mouskouri, Herbie Hancock, NDR-, HR- und SWR-Big Band, RSO Stuttgart, Berliner Philharmoniker, Giora Feidman, Herb Ellis, Ack van Rooyen, Charlie Mariano, Randy Brecker, Richie Beirach, Joo Kraus, Johannes Enders, Cécile Verny, Ron Spielman uvm.

Weitere Projekte von TTT:

  • Joo Kraus & Tales In Tones Trio
  • MusikFreiZeit - Tales In Tones Trio, Johannnes Enders & Joo Kraus

Termine

Keine anstehende Veranstaltung